Moderne Auto Lichtsysteme bieten ein Fernlicht der Extraklasse!

Ein Kaufgrund ist die lange Leuchtdauer von mindestens 2000 Stunden, ohne dabei an Lichtpower und mit zunehmender Betriebsdauer an Strahlkraft zu verlieren. Xenonlicht HID Scheinwerfer stecken heutzutage nicht nur im 3er-BMW oder Porsche Cayman, auch im Fiat Punto oder VW Polo macht die moderne Lichttechnik die Nacht zum Tag. Halogenlampen wurden in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich verbessert und teils mit Eigenschaften komplexer Gasentladungslampen ausgestattet. Das Leistungsvermögen ist jedoch nicht annähernd zu vergleichen. Für den schmalen Geldbeutel und vorrangig bei Tage im Stadtverkehr unterwegs zu sein sind die neusten Modelle eine kostengünstige Option.

Durch das Unternehmen Hella aus dem westfälischen Lippstadt wurde die Halogene Lichttechnik in den 1960er Jahren in der Markt gebracht. Bis heute ist dieses Scheinwerfersystem immer noch das am meisten verwendete Fahrzeuglicht weltweit. Beständig wird getüftelt und noch mehr Leistung aus den Glühbirnen herausgeholt. Bleibt die Frage, was uns heut bekannte hochwertige komplexe Lampensysteme wie LED-Leuchten, nach so vielen Jahren der kontinuierlichen Weiterentwicklung zu leisten imstande sein werden.

Was bringt uns die Zukunft der Kfz-Scheinwerfer?

Der Vorteil der Kosten und einfacher Handhabung beim Autolampen wechseln ist klar auf der Seite der Halogenlampen einschließlich Wartung. Derartig einfach funktionieren komplexere Scheinwerfereinheiten nicht, es werden zum Beispiel extra elektronische Vorschaltgeräte benötigt. Leuchtweitenregelung und eine Schnittstelle zum Tachometer für die Anpassung der Leuchtintensität werden im Bereich von Millisekunden berechnet. HIDs liefern selbstverständlich eine deutlich weitere Ausleuchtung der Fahrbahn und glänzen mit taghellen Farbtemperaturen die einschlafen hinter dem Lenkrad reduzieren.

Für den Autofahrer ist das Lichtverhältnis angenehmer und durch einen größeren Lichtkegel werden potenzielle Gefahrenherde wie ein Hirsch am Rand der Fahrbahn frühzeitig erkannt. Oft reichen wenige Sekunden aus, die ein xenon scheinwerfer dem Fahrzeugführer ermöglicht, um angemessen zu reagieren und einen folgen schweren Unfall zu verhindern. Auf total finsteren Landstraßen bringt das Fahrzeuglicht die höchsten Sicherheitsstandards in Ihren Wagen. Vom Fernlicht bis zum Abblendlicht maximalen Durchblick genießen. Zu beachten ist trotz aller Vorzüge, ein Wechsel der Lampen ist besser vom Profi in einer Fachwerkstatt durchzuführen. Bei unsachgemäß eingestellten Scheinwerfern kann der Lichtstrahl unangenehm und ebenso eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer darstellen. Letztendlich könnte die Blendung durch die Scheinwerfer für andere Verkehrsteilnehmer extrem störend sein, insbesondere für den entgegenkommenden Verkehr. Technische Probleme der Lichtanlage sind unverzüglich zu beheben.

Durch Blenden können schwere Unfälle geschehen. Funktioniert das neue Scheinwerfersystem akkurat, werden Sie viel Freude daran haben. Der Sicherheitskoeffizient erhöht sich enorm, denn Ihr Auto wird viel früher wahrgenommen und Sie selber sehen nicht nur weiter, sondern können Farben und schlecht beleuchtete Objekte besser erkennen.

Vor- und Nachteile von Xenonlampen für Sie zum Überprüfen:

VORTEILE:

  • längere Lebensdauer als Halogenlampen
  • effizienter als Halogen, da sie weniger Strom verbrauchen und mehr Licht erzeugen
  •  bessere Sichtbarkeit für den Autofahrer

Nachteile:

  • bei falscher Einstellung Gefahr von Blendung und damit potenzielle Probleme für andere Fahrer
  • hohe Kosten
  • komplexeres System als Standard Halogenlampen
  • Gaslampen benötigen einige Sekunden, um die volle Helligkeit zu erreichen